2018-08 Solinger Tageblatt: Dr. Mark Benecke klaerte in der ausverkauften Cobra ueber mysterioese Todesursachen auf

From Mark Benecke Forensic Wiki
Jump to: navigation, search

Cobra: 300 Zuhörer lauschen dem Kriminalbiologen

Dr. Mark Benecke klärte in der ausverkauften Cobra über mysteriöse Todesursachen auf.


Quelle: Solinger Tageblatt, 31. August 2018 (online) — Mit vielen Dank an die Redaktion für die Erlaubnis zur Verwendung.

Ein Beitrag von Jutta Schreiber-Lenz

[Weitere Artikel von MB] [Interviews mit MB]

Cobra 2018.png
Zu Blut hat Dr. Mark Benecke eine besondere Beziehung: Als Fleck auf dem Boden, Spritzer an der Wand oder Schatten auf einem T-Shirt ist es für ihn meist eine wichtige Spur, weil man sie faktisch bestens untersuchen und auswerten kann. In Windeseile etwa könne man anhand von Größe und Umfang einer geronnenen Blutfläche an einer Wand den Aufprall-Winkel des Verletzten berechnen – "da hat meine Frau ein spezielles Computer-Programm für entwickelt, das ich als App auf dem Handy habe". (*)

Der Kriminalist freute sich über das, was der Fußgängertunnel unter dem Ohligser Bahnhof so hergab: Ein Kurz-Video über ein von ihm erspähtes, mit Farbe überstrichenes Haar an der Unterführungs-Mauer, über Pfützen, Graffiti und Spuren auf dem Boden wurde so für ihn zum perfekten Einstieg in seinen abendlichen Mix aus fachlich versierter Vorlesung, schrägem Humor und professioneller Vermarktung seines Bekanntheitsgrades.

Der promovierte Kriminal-Biologe mit Promi- und Kult-Status lockte gestern gut 300 Interessierte in die ausverkaufte Cobra. Professionell bis ins Kleinste ausgearbeitet war das Showkonzept, das den Besucher dort empfing. Beim Reinkommen klärte ein auf eine Leinwand projizierter "Regel-Katalog" über die zeitliche Abfolge auf, wann er was signiere und wo im Raum welches Merchandising-Produkt zu kaufen oder geschenkt zu bekommen sei: Der optisch lockere Typ mit unzähligen Tattoos, Baseball-Käppi in Jeans und Leder wendet seine professionelle Akribie nicht nur auf seine kriminalistische Arbeit an. Zudem bestand er auf der vollen Aufmerksamkeit seines Publikums. "Einlass nach Beginn der Veranstaltung nicht mehr möglich" war auf etlichen Schildern im Foyer zu lesen gewesen. Wortgewandt und in rasantem Tempo nahm Benecke die Zuhörer drei Stunden lang mit in Fälle mit besonders mysteriösen Todesursachen.

Sachlich und unaufgeregt begab sich Benecke in Tabuzonen

Nur mit Hilfe genauer Analysen konnte ergründet werden, ob es sich um einen Suizid oder Mord handelte: "Ich spekuliere und vermute nicht, sondern halte mich streng an Fakten", betonte Benecke.

Sachlich und unaufgeregt begab er sich vielfach in gesellschaftliche Tabuzonen. "Viele merkwürdig anmutende Suizide entpuppen sich als Versehen oder Unfall bei heimlichen Auto-Sex-Praktiken", erklärte er anhand von Bildmaterial, das zum Beispiel Leichen mit Gasmasken und Lederlappen vor dem Gesicht zeigte. "Wie schnell man in Ohnmacht fällt, unterschätzen gerade Menschen im mittleren Alter, die sich durch Sauerstoff-Entzug „den besonderen Kick“ geben wollen."

(*) http://bloodonline.de

Marks Fotos vom Abend hier: https://fb.com/markbenecke/posts/1910534302300595


Lesetipps



Dr. rer. medic. Mark Benecke · Diplombiologe (verliehen in Deutschland) · Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für kriminaltechnische Sicherung, Untersuchung u. Auswertung von biologischen Spuren (IHK Köln) · Landsberg-Str. 16, 50678 Köln, Deutschland, E-Mail: forensic@benecke.com · www.benecke.com · Umsatzsteueridentifikationsnummer: ID: DE212749258 · Aufsichtsbehörde: Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln, Deutschland · Fallbearbeitung und Termine nur auf echtem Papier. Absprachen per E-mail sind nur vorläufige Gedanken und nicht bindend. 🌏 Mark Benecke, M. Sc., Ph.D. · Certified & Sworn In Forensic Biologist · International Forensic Research & Consulting · Postfach 250411 · 50520 Cologne · Germany · Emergencies: Text / SMS / text messages only (never call me): +49 171 177 1273 · Anonymous calls & suppressed numbers will never be answered. · Dies ist eine Notfall-Nummer nur für SMS in aktuellen, kriminalistischen Notfällen). Bitte rufen Sie niemals an. · If it is not a real emergency, send an e-mail, pls. · If it is an emergency, send a text message (SMS) · Facebook Fan Site · Benecke Homepage · Datenschutz-Erklärung · Impressum · Archive Page