2016 09 Freundin: Haetten Sie gedacht

From Mark Benecke Forensic Wiki
Jump to: navigation, search
Freundin logo.jpg

Quelle: freundin 21/2016 vom 21. September 2016, Seite 64

Hätten Sie gedacht, dass ich...

... für die Polizei arbeite?

[Weitere Artikel von MB] [Artikel über MB]

Klick für's PDF!


Manchmal merke ich, dass ich im Bioladen oder in der Drogerie misstrauisch beobachtet werde, ob ich nicht klaue. Die Leute haben manchmal Zweifel wegen meines Aussehens, weil ich stark tätowiert bin. Trotzdem arbeite ich unter anderem für die Polizei. Ich bin "einzig in Deutschland öffentlich bestellter Kriminalbiologe" - so heißt das offiziell.


Ich bekomme auch Aufträge vom FBI oder Privatpersonen und schreibe wissenschaftliche Sachbücher. In meinem Job kann man entweder etwas oder nicht, da interessiert es niemanden, wie ich aussehe. Ich untersuche beispielsweise Insekten, die sich auf Leichen befinden, um zu ermitteln, wie lange diese Menschen tot sind. Sie helfen meinem Laborteam und mir, Mordfälle aufzuklären. Ich bin der Meinung: Man sollte seine Haltung immer wieder überprüfen. Wie in der Wissenschaft. Denn jemanden nach seinem Äußeren zu beurteilen, ist Quatsch.


Mit großem Dank an die Redaktion für die Erlaubnis zur Veröffentlichung.


Lesetipps


Mark Benecke, Ph.D. · Certified & Sworn In Forensic Biologist · International Forensic Research & Consulting · Postfach 250411 · 50520 Cologne · Germany · E-Mail: forensic@benecke.com, www.benecke.com · Emergencies: Text / SMS / text messages only (never call me): +49 171 177 1273 -- anonymous calls & suppressed numbers will never be answered. Dies ist eine Notfall-SMS-Nummer (für aktuelle kriminalistische Notfälle). Nur SMS; bitte rufen Sie niemals an. · If it is not a real emergency, send an e-mail, pls. · Facebook Fan Site · Neue Benecke-Squarespace-Seite