2012-10-06: Workshop mit den Kindern der Elterngruppe der DGhK in Zittau

From Mark Benecke Forensic Wiki
Jump to: navigation, search

Forensischer Workshop in Zittau

Die Elterngruppe Görlitz der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind sagt Danke.

[Mehr zu Crime & Co.] [Alles über die FE-Trainings]
[Interview der Leipziger Volkszeitung über MBs Arbeit]
[Das berichten Teilnehmer weiterer Workshops]
[Alle Kursbilder 2012]


Text: Elke Schmidt


WorkshopMarkBennecke1.jpeg
Die Leiche auf dem Foto hat einen Bart! Alle beim Workshop sind sich sicher: Dass ist ein klarer Fall. Doch Mark Benecke mahnt: „Zieht keine voreiligen Schlüsse. Seht genau hin.“ Und tatsächlich, der Bart sieht eher aus wie dünne Schnüre. Das haben sie noch nie gesehen und nun rätseln zehn Kinder, was das wohl sein könnte…


Wer denkt, ein Workshop mit Mark Benecke ist langweilig, unterschätzt den Kriminalbiologen und ebenso sein Spezialgebiet. Die Kinder unserer Elterngruppe Görlitz der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind jedenfalls sind ganz bei der Sache. Sie wollen einfach alles über die Rolle von Käfern, Fliegen und Maden beim Aufklären von Straftaten wissen und erfahren ganz nebenbei, wie man wissenschaftlich arbeitet.


Dabei ist „Denken verboten“, sagt Benecke und meint damit, dass die gefundenen Spuren genau untersucht und ausgewertet werden müssen. Sein Job bestehe zum großen Teil aus zählen und messen. Ihm mache das Spaß, aber man brauche Geduld und das sei nicht jedermanns Sache.


Doch hier im Labor der Fachgruppe Ökologie und Umweltschutz an der Hochschule Zittau/Görlitz ist von Ungeduld nichts zu spüren. Friedhelm Alfred Schneider aus Görlitz ist begeistert. Ihm gefällt, dass man so spannend über die Eigenarten von Insekten reden kannund: „Wie Herr Benecke mit uns umgeht, ist toll.“ Er sei gar nicht herablassend und ziemlich locker.


WorkshopMarkBennecke2.jpeg
Trotzdem nimmt der Kriminalbiologe seine Arbeit ernst. Aufgrund seiner Aussage können Menschen verurteilt oder freigesprochen werden, sagt er. Wichtig sei eine hieb- und stichfeste Beweislage und er zeigt anhand von echten Tatortfotos, worauf es ankommt. Der Eingangs beschriebene „Bart“ besteht aus Kotschnüren von Speckkäferlarven.


Diese brauchen Wärme, weiß Benecke und fragt in die Runde, woher die kommen könnte, denn das ist auf dem Foto nicht zu sehen. Schnell kommen die Kinder auf einen Heizlüfter als Ursache für den Speckkäferbefall. Das Problem ist gelöst. Der Workshop geht viel zu schnell zu Ende und nicht nur Friedhelm Alfred Schneider wünscht sich, dass Mark Benecke noch einmal den Weg in die Oberlausitz finden würde.


Herzlich bedanken möchten wir uns bei Professor Doktor Christa Heidger, Studiendekanin der Fachgruppe Ökologie und Umweltschutz an der Fakultät Mathematik / Naturwissenschaften der Hochschule Zittau/Görlitz.


Elke Schmidt für die Eltern und Kinder der Elterngruppe Görlitz der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind.



Dr. rer. medic. Mark Benecke · Diplombiologe (verliehen in Deutschland) · Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für kriminaltechnische Sicherung, Untersuchung u. Auswertung von biologischen Spuren (IHK Köln) · Landsberg-Str. 16, 50678 Köln, Deutschland, E-Mail: forensic@benecke.com · www.benecke.com · Umsatzsteueridentifikationsnummer: ID: DE212749258 · Aufsichtsbehörde: Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln, Deutschland · Fallbearbeitung und Termine nur auf echtem Papier. Absprachen per E-mail sind nur vorläufige Gedanken und nicht bindend. 🌏 Mark Benecke, M. Sc., Ph.D. · Certified & Sworn In Forensic Biologist · International Forensic Research & Consulting · Postfach 250411 · 50520 Cologne · Germany · Emergencies: Text / SMS / text messages only (never call me): +49 171 177 1273 · Anonymous calls & suppressed numbers will never be answered. · Dies ist eine Notfall-Nummer nur für SMS in aktuellen, kriminalistischen Notfällen). Bitte rufen Sie niemals an. · If it is not a real emergency, send an e-mail, pls. · If it is an emergency, send a text message (SMS) · Facebook Fan Site · Benecke Homepage · Datenschutz-Erklärung · Impressum · Archive Page