Difference between revisions of "2016 11 12 Nachtplan: Der Schnitter steht neben uns"

From Mark Benecke Forensic Wiki
Jump to navigation Jump to search
 
Line 38: Line 38:
 
* [[All_gothic|Sammelseite Gothic]]   
 
* [[All_gothic|Sammelseite Gothic]]   
 
* [[2015 08 Taetowiermagazin: Bis ueber den Tod hinaus|Bis ueber den Tod hinaus]]
 
* [[2015 08 Taetowiermagazin: Bis ueber den Tod hinaus|Bis ueber den Tod hinaus]]
 +
* [[2019-11-26: Eröffnung des Erfurter Weihnachtsmarktes|Eröffnung des Erfurter Weihnachtsmarktes 2019]]
 
<br></i>
 
<br></i>
 
{{Addressfooter}}
 
{{Addressfooter}}
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__
 
__NOEDITSECTION__
 
__NOEDITSECTION__

Latest revision as of 10:32, 11 December 2019

Np logo drumherum2010 72.jpg

Quelle: nachtplan 11/12 2016 (Heft Nr. 82), Seite 21

Dem Doktor seine Seite

Der Schnitter steht neben uns

[Weitere Artikel von MB] [Artikel über MB] [Alle Kolumnen im Nachtplan]

VON MARK BENECKE


Nachtplan-Ausgabe 11-12-2016-DDSS-V2.jpg
Nachtplan-Ausgabe 11-12-2016-Abbildung 1.jpg

Herbst, Halloween, Silvester: Gruselzeit! Das Schöne am dunklen und hoffentlich möglichst nebeligen Jahres-Abschluss ist bekanntlich, dass die Pforten zum Jenseits nun weit — oder einfach nur sichtbarer? — offen stehen.


Nachtplan-Ausgabe 11-12-2016-Abbildung 2.JPG

Größere Halloween-Parties arten zwar seit zwei-drei Jahren zu Karneval, Fasching und Sauforgien aus, aber bitteschön: Wir Gruftis schauen an solchen Quatsch-Versammlungen ja eh vorbei. Sie dienen der Buntzuckerbestreuselung des Todes, den der Stino nun mal fürchtet.


Nachtplan-Ausgabe 11-12-2016-Abbildung 3.jpg

Dass der Schnitter tatsächlich ohne Scream-Maske rumflitzt, wollten meine Frau und ich daher gestern mit einigen Fotos beweisen. Zwölf Stunden lang fotografierten wir die Welt, wie sie auch der Normalo sehen könnte, wenn er datt janze Remmidemmi mal aus- und statt- dessen das Nebelhafte einblendete.


Wir waren schwer verblüfft. Durch das schon halb offene, schwarze Tor zur anderen Seite war mehr vor unsere Füße gespült worden als erwartet. Neben dem Hotel lag eine tote Meise samt Blutspur, die Rankpfanzen wuchsen statt nach oben um die Arme meiner Holden und der Bahnhof sah verdächtig wie ein Geisterhaus aus. Ahem!


Vielleicht hau ich mich doch lieber mit einem schönen Patschuli-Wacholder-Bad in die Wanne. Hoffentlich packt dort kein Schleimtentakel- monster meine Füße...drückt mir die Daumen!


Abgesehen davon sehen wir uns Weihnachten beim Dark Storm in Karl-Marx-Stadt.


Tschüß & bis dahin — Eure —

Marky Mark & Ines



Lesetipps



Dr. rer. medic. Mark Benecke · Diplombiologe (verliehen in Deutschland) · Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für kriminaltechnische Sicherung, Untersuchung u. Auswertung von biologischen Spuren (IHK Köln) · Landsberg-Str. 16, 50678 Köln, Deutschland, E-Mail: forensic@benecke.com · www.benecke.com · Umsatzsteueridentifikationsnummer: ID: DE212749258 · Aufsichtsbehörde: Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln, Deutschland · Fallbearbeitung und Termine nur auf echtem Papier. Absprachen per E-mail sind nur vorläufige Gedanken und nicht bindend. 🗺 Dr. Mark Benecke, M. Sc., Ph.D. · Certified & Sworn In Forensic Biologist · International Forensic Research & Consulting · Postfach 250411 · 50520 Cologne · Germany · Text SMS in criminalistic emergencies (never call me): +49.171.177.1273 · Anonymous calls & suppressed numbers will never be answered. · Dies ist eine Notfall-Nummer für SMS in aktuellen, kriminalistischen Notfällen). · Rufen Sie niemals an. · If it is not an actual emergency, send an e-mail. · If it is an actual emergency, send a text message (SMS) · Never call. · Facebook Fan Site · Benecke Homepage · Instagram Fan Page · Datenschutz-Erklärung · Impressum · Archive Page · Kein Kontakt über soziale Netzwerke. · Never contact me via social networks since I never read messages & comments there.