2013-09-05: Das BfR stellt sich vor

From Mark Benecke Forensic Wiki
Jump to: navigation, search
Bfr logo.jpg

Quelle: Presseinformation des Bundesinstitutes für Risikoberwertung, 25/2013

Das Bundesinstitut für Risikobewertung stellt sich vor

Informationen zu Tattoos, Nahrungsergänzungsmitteln, Nanotechnologie, Stillen und Vergiftungen bei Kindern

[Weitere Artikel von MB] [Artikel über MB]


Klick für's PDF!

Mit interaktiven Spielen, Umfragen, einem Glücksrad und vielen Informationen wendet sich das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) am kommenden verkaufsoffenen Wochenende auf dem Alexanderplatz an Verbraucherinnen und Verbraucher. Jeweils am Sonnabend und Sonntag, den 7. und 8. September, haben Besucherinnen und Besucher von 11 bis 18 Uhr die Möglichkeit, direkt mit BfR-Expertinnen und -Experten zu sprechen. „Es gibt Angebote für alle Altersgruppen“, sagt BfR-Präsident Andreas Hensel.

„Unsere Informationen zu Tattoos sind vor allem für Jugendliche und junge Erwachsene interessant, Stillempfehlungen und eine neue App für Vergiftungen bei Kindern richten sich an junge Familien, und Nahrungsergänzungsmittel sind ein Thema, das vor allem ältere Menschen anspricht.“ Am Sonnabend steht der bekannte Kriminalbiologe und Autor Dr. Mark Benecke zu Fragen rund um das Thema Tätowierungen zur Verfügung.


Lesetipps


Dr. rer. medic. Mark Benecke · Diplombiologe (verliehen in Deutschland) · Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für kriminaltechnische Sicherung, Untersuchung u. Auswertung von biologischen Spuren (IHK Köln) · Landsberg-Str. 16, 50678 Köln, Deutschland, E-Mail: forensic@benecke.com · www.benecke.com · Umsatzsteueridentifikationsnummer: ID: DE212749258 · Aufsichtsbehörde: Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln, Deutschland · Fallbearbeitung und Termine nur auf echtem Papier. Absprachen per E-mail sind nur vorläufige Gedanken und nicht bindend. 🌏 Mark Benecke, M. Sc., Ph.D. · Certified & Sworn In Forensic Biologist · International Forensic Research & Consulting · Postfach 250411 · 50520 Cologne · Germany · Emergencies: Text / SMS / text messages only (never call me): +49 171 177 1273 · Anonymous calls & suppressed numbers will never be answered. · Dies ist eine Notfall-Nummer nur für SMS in aktuellen, kriminalistischen Notfällen). Bitte rufen Sie niemals an. · If it is not a real emergency, send an e-mail, pls. · If it is an emergency, send a text message (SMS) · Facebook Fan Site · Benecke Homepage · Datenschutz-Erklärung · Impressum · Archive Page